Proteinreicher Kichererbsensalat (vegan)

Proteinreicher Kichererbsensalat (vegan)

Hier das erste Rezept aus unserer Reihe „Vegane Ernährung für Sportler“: ein superschneller und proteinreicher Kichererbsensalat!

Sie benötigen für 1 Portion:

  • 1 Dose Kichererbsen, vorgekocht
  • 1 große Zwiebel
  • gemischten grünen Salat (am besten mit Spinatblättern) 
  • Gewürze: Cumin, Koriander, Chili, Himalayasalz, schwarzer Pfeffer, Curry
  • Olivenöl
  • Kokosblütenzucker
  • Balsamico-Essig 

Die Kichererbsen abtropfen lassen und in einem kleinen Topf erhitzen. Mit Cumin, Koriander, einer Prise Chili, Salz, Pfeffer und Curry würzen, etwas Olivenöl darübergeben und gut vermischen.

In der Zwischenzeit Zwiebel grob würfeln und in etwas Öl anschwitzen. Mit Salz und Kokosblütenzucker im Verhältnis 1:1 würzen. Zwiebel glasig dünsten und mit 2 EL Balsamico abschmecken.

Salat auf einem Teller anrichten, mit etwas Olivenöl und Essig beträufeln. Dann die Kichererbsen darübergeben, mit den Zwiebeln garnieren – fertig!

Zubereitungsdauer: ca. 10 Minuten

Kalorien: zählen wir nicht.